Zeitler-Feicht, Dr. med. vet. Margit

Dr. med. vet. Margit Zeitler-FeichtZeitler-Feicht Portrait (2)

  • Ethologin und Leiterin der Abteilung Ethologie, Tierhaltung und Tierschutz am Wissenschaftszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München. Dort ist sie seit 1980 als wissenschaftliche Mitarbeiterin an mehreren Lehrstühlen (Tierernährung, Tierhygiene, Tierhaltung und Verhaltenskunde, Ökologischer Landbau) tätig
  • Ihre Forschungsschwerpunkte sind seit über 35 Jahren das Pferdeverhalten einschließlich Problemverhalten sowie Tierschutzaspekte in Haltung, Umgang und Ausbildung von Pferden mit dem Ziel, den Pferdeschutz auf nationaler und internationaler Ebene zu verbessern.
  • Mitglied in verschiedenen Fachgremien: u.a. Arbeitskreis “Pferd“ der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT), Tierschutzbeirat der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), Expertengruppe „Leitlinien Pferdehaltung“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sowie der Expert Steering Group on Horse Welfare der EU (Brüssel)
  • Mehrfache Fachbuchautorin (u.a. Handbuch Pferdeverhalten, Ulmer-Verlag)
  • Sie ist aktive Reiterin und unterhält eine kleine private Pferdehaltung bei sich zuhause.

Weitere Informationen:

  • THP-Tage 2018: V16 „Pferdeverhalten verstehen – Haltungsansprüche beachten – Alarmsignale erkennen“